Die Band

Es gibt Dinge, von denen wir nicht glauben, dass es sie gibt. Wootakka ist das Werkzeug einer übernatürlichen Macht. Ihre Mission lautet, die Gattung Homo sapiens derart mit Schallwellen zu manipulieren, dass sich ihre Körper ekstatisch zu Melodie und Rhythmus bewegen. Wootakka sind acht Mittler, die als Band auftreten und sich eines menschlichen Antlitzes bedienen, um diesen Plan in die Tat umzusetzen. Hierbei nutzen sie das Medium Ska, das sich bei Tests an menschlichen Zusammenrottungen als perfektes Instrument zur Schöpfung allgemeiner Ekstase erwiesen hat. Da ihr Erdlinge euch ohnehin nicht wehren könnt, haltet Ausschau, wo Wootakka erscheinen, um euch dem Zustand absoluter Euphorie hinzugeben

    Historischer Gig- wootakka als Support für Ska Legenden Skatalites im Universum Stuttgart

Historischer Gig- wootakka als Support für Ska Legenden Skatalites im Universum Stuttgart

Besetzung

Lukas Hellinger(Schlagzeug)

bisherige/aktuelle Projekte: Acoustic Vibes

Jochen Lange(Bass)

bisherige/aktuelle Projekte: Acoustic Vibes

Rainer Mang(Gitarre)

bisherige/aktuelle Projekte: 12 Angry Men, Linxleger, Achy/Dizzy

Andreas Fetzer(Piano/Orgel)

bisherige/aktuelle Projekte: phonkonfused

Gustavo Enzler(Gesang)

bisherige/aktuelle Projekte: Chimi Churri, Stone Cold Crazy, Highheel Horndogs

Andreas Nagel(Sax-Tenor/Alt)

bisherige/aktuelle Projekte: Mthunzi

Kay Hengstler(Posaune)

bisherige/aktuelle Projekte: phonkonfused

Michael Haug(Trompete)

bisherige/aktuelle Projekte: phonkonfused

Desiree Mayer(Sax-Alt)

bisherige/aktuelle Projekte:lingua loca, phonkonfused, div. Bigbands

Aktive Wootakkarianerin von Gründung 2009 bis Sept. 2012